Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Alters- und Ehrenabteilung

 

Letzter Einsatz

 

"B2 - Rauchmelder" 

(01.09.'18, 19.20)

 

 


Der nächste Termin

 

17.09.2018, Mo.

Mi., den 19.09.

um 19 Uhr

 

 


Aktuelles

 

24.06.2018, So.

Losnummern zu nicht entgegengenommenen Preisen 

 

28.05.2018, Mo.

"Feuerwehrfest 2018 -
16. und 17. Juni

Hinweis

 

Das Signet der Feuerwehr, welches in der rechten oberen Ecke dieser Website abgebildet ist, ist geschützt!

Urheber ist die Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes GmbH!

 

 


Die letzten Neuigkeiten

 

22.04.2018, So.

Großübung am Mittwoch, 16.05.18, 19:30 Uhr 

 

07.01.2018, So.

"Ausbildungs- und Übungsplan 2018" online

 

27.06.2017, Di.

Losnummern zu nicht entgegengenommenen Preisen

Alters- und Ehrenabteilung

Mit der Vollendung des 60. Lebensjahres endet meistens die aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr. In bestimmten Ausnahmefällen kann diese Altersobergrenze hinauf auf 63 Jahre gesetzt werden.

Nach dem Ausscheiden treten die Kameraden dann der Alters- und Ehrenabteilung bei. In dieser beteiligen Sie sich, auch wenn nicht mehr im aktiven Einsatzdienst, weiter ehrenamtlich und standen z. B. bei der jährlich stattgefundenen Peter & Paul Kirmes (findet seit 2015 nicht mehr statt!) im Ahrbrücker Ortsteil Brück den aktiven Kameraden mit Rat und Tat zur Seite.

Ab dem Jahr 2015 werden sie natürlich bei der Ausrichtung des "Feuerwehrfestes" in der Sudetenstraße tatkräftig unterstützen.

 


Mit Stand 27.06.2017 besteht unsere Altersabteilung aus 8 Kameraden. Dies sind von links nach rechts:

  • Winfried Hupperich,
  • Werner Bongart,
  • Werner Wieland,
  • Norbert Thelen ("Ehren-Wehrführer"),
  • Richard Hupperich,
  • Kurt Linden,
  • Günter Hupperich (verstorben) sowie

 

  • Peter Hoffmann (nicht anwesend!)
  • Edgar Radermacher (nicht anwesend!)